Präventionskurse

Sie möchten etwas für Ihr Wohlbefinden tun?

Wir bieten Ihnen gezieltes Training zur Vorbeugung von Rücken- und Gelenkschmerzen, zum funktionellen Aufbau Ihrer Muskeln, zur Konditionsverbesserung und zur Förderung von Koordination und Gleichgewicht. In Gruppen bis max. 10 Teilnehmern ist Ihre individuelle Betreuung gewährleistet. Jede Trainingseinheit dauert 60 Minuten und wird abgerundet durch Dehnungs- oder Entspannungsübungen. Sie sind fest in einer Gruppe angemeldet, können aber bei Verhinderung auch an einem anderen Tag teilnehmen. Eine kostenlose Probestunde ist jederzeit möglich.

Unsere Trainingstermine sind:

Montags von 09:00 bis 10:00 Uhr
Dienstags von 18:00 bis 19:00 Uhr
Mittwochs von 18:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstags von 18:30 bis 19:30 Uhr

Eine 10-er Einheit kostet 100,00 €.


Beckenbodentraining zur Prävention

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die Blasenschwäche, Senkungsbeschwerden und Harninkontinenz durch gezieltes Training vorbeugen möchten.

Der Kurs beinhaltet anatomische Wissensvermittlung und Wahrnehmungsschulung des Beckenbodens, spezifische Übungen und Trainingsformen für die Beckenbodenmuskulatur, sowie Beckenboden schonende und entlastende Alltagsaktivitäten. Übungen für Zuhause werden gemeinsam erarbeitet. Der Kurs umfasst 8 Einheiten à 60 Minuten und kostet 110 Euro. Er findet montags abends statt.
Viele gesetzliche Krankenkassen bezuschussen oder übernehmen zur Zeit die Kosten des Kurses im Rahmen der Primärprävention.

Termine:
Montags 18.30 - 19.30 Uhr

Nächster Kurs vom 16.3. - 11.5.2020

x